AWT/Sport

Leitung:

Die Abkürzung AWT steht für Arbeit, Wirtschaft und Technik. Dazu gehören die Einzelfächer Hauswirtschaft, Werken, Textil und Wirtschaft. Während sich das klassische Fach Werken mehr mit handwerklichen Themen befasst, wird in dem zusätzlichen Fach Informatik grundsätzliche Kenntnisse im Umgang mit Computern und computergesteuerten Techniken vermittelt.
All diese Fächer helfen letztendlich bei der Vorbereitung auf das folgende Berufsleben. Deshalb ist es nur richtig, dass auch die Berufsorientierung zu diesem Fachbereich gehört.

Wie aber passt nun das Fach Sport zu diesem Fachbereich?
Vielleicht einigen wir uns darauf, dass Sport ein sinnvoller Ausgleich zum Berufsleben ist, und natürlich auch der Gesundheit dient, was dann auch der Karriere im Berufsleben zugute kommen.

Menschen als weiße Figuren laufen um eine Kurve auf einem Sportplatz.

Sport

Freude und Lernen mit und durch Bewegung „Sport kann eine wichtige Rolle für die Verbesserung…

Weiterlesen